Wirtschaft
Nordic Yards aus M-V stellt auf zwei renommierten Fachmessen - Nor-Shipping & transport logistic - aus
Donnerstag, der 6.Juni 2013
Nordic Yards aus M-V stellt auf zwei renommierten Fachmessen  - Nor-Shipping & transport logistic - aus

Wismar | Rostock-Warnemünde: Noch bis zum 7. Juni präsentiert sich Nordic Yards auf zwei Fachmessen der Schiffbau- sowie der Transport- und Logistikbranche: Auf der Nor-Shipping in Oslo, einer der bedeutendsten Schiffbaumessen der Welt, stellt die Werftengruppe Referenzen und Projekte aus ihren Geschäftsbereichen Arctic und Offshore Oil&Gas vor: High-Tech-Schiffe und hochkomplexe maritime Strukturen stehen im Mittelpunkt von Nordic Yards’ Messeauftritt.

„Ob eisbrechender Tanker oder Offshore-Projekt – Nordic hat das Know-how aus nahezu 1.000 Neubauten“, weiß Andreas Amelang, Senior Vice President Sales and Project Design. Und weiter: „Die Erfahrung aus 120 Schiffen mit Eisklasse 1A und höher macht uns zum erfahrenen Arktis-Spezialisten. Außerdem birgt die Zusammenarbeit mit dem Krylov-Institut einen großen Wissensvorsprung und somit Wettbewerbsvorteil für Nordic Yards.“ Im April dieses Jahres unterzeichnete die Werftengruppe einen Kooperationsvertrag mit dem Krylov State Research Centre in St. Petersburg, einem weltweit renommierten Schiffbau-Forschungsinstitut. Die so gebündelten Kompetenzen sowie modernste Versuchsanlagen ermöglichen einen einmaligen Wissenstransfer, die ein Höchstmaß an Innovation und Qualität für derzeitige und zukünftige Schiffbauprojekte gewährleisten.

Auf der transport logistic in München, einer der internationalen Leitmessen für Logistik und Mobilität, präsentiert sich Nordic Yards ebenfalls bis zum 7. Juni auf dem Gemeinschaftsstand des russischen Transportministeriums. Vitaly Yusufov, President Nordic Yards: „Durch die Erfolgsgeschichte von über 400 Neubauten aus Wismar und Warnemünde allein für den russischen Markt, hat Nordic Yards dort ein hohes Ansehen. Zudem arbeiten wir mit dem Russischen Transportministerium derzeit an einem gemeinsamen Projekt: dem Bau von zwei hochspezialisierten, eisbrechenden Rettungs- und Bergungsschiffen.“, so Yusufov weiter.

Über 2.000 Unternehmen stellen auf der diesjährigen transport logistic aus, Nordic Yards ist erstmalig dabei. Auf der Nor-Shipping und der transport logistic zusammen werden insgesamt rund 70.000 Besucher erwartet. „Beide Messen zählen zu den wichtigsten Treffpunkten ihrer Branche. Sie bieten die perfekte Atmosphäre für eine ideale Nordic-Präsenz und effektives Networking. Wir hatten bereits zahlreiche tolle Gespräche und interessante Kontakte“, resümiert Amelang die ersten beiden Messetage. (Pressemeldung vom 05.06.2013)

Quelle: Nordic Yards Wismar GmbH | Foto: Nordic Yards
Lesezeichen - weitere Meldungen


11.04.2017
  • Di
    • Dienstag, der 11.04.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 12.04.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 13.04.2017
  • Fr
    • Freitag, der 14.04.2017
  • Sa
    • Samstag, der 15.04.2017
  • So
    • Sonntag, der 16.04.2017
  • Mo
    • Montag, der 17.04.2017
  • Di
    • Dienstag, der 18.04.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 19.04.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 20.04.2017
  • Fr
    • Freitag, der 21.04.2017
  • Sa
    • Samstag, der 22.04.2017
  • So
    • Sonntag, der 23.04.2017
  • Mo
    • Montag, der 24.04.2017
  • Di
    • Dienstag, der 25.04.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 26.04.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 27.04.2017
  • Fr
    • Freitag, der 28.04.2017
  • Sa
    • Samstag, der 29.04.2017
  • So
    • Sonntag, der 30.04.2017
30.04.2017