Wirtschaft
INP - Pioniere der Plasmamedizin fanden bei Politikern in Schwerin große Aufmerksamkeit
Donnerstag, der 18.April 2013
INP - Pioniere der Plasmamedizin fanden bei Politikern in Schwerin große Aufmerksamkeit

Greifswald: Die Wissenschaftler des Greifswalder Leibniz-Institutes für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP Greifswald) fanden Dienstagabend beim Parlamentarischen Abend im Schweriner Schloss als Pioniere auf dem Gebiet der Plasmamedizin große Aufmerksamkeit.

Anlass des Parlamentarischen Abends war das 20. Jubiläum der fünf Leibniz-Institute des Landes Mecklenburg-Vorpommern, die sich mit ihrem Leistungsspektrum den interessierten Politikern des Landes vorstellten. Darunter der Kultusminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern, viele Landtags- und Kreistagsabgeordnete, Vertreter von Hochschulen und Universitäten. Gewürdigt wurde das Innovationspotenzial der rund 900 Mitarbeiter aller Leibniz-Institute, die mit ihren Forschungen im weltweiten Wettbewerb stehen und das Land Mecklenburg-Vorpommern herausragend vertreten. Jeder Euro in die Wissenschaft sei gut investiert, meinte Kultusminister Mathias Brodkorb (SPD) und sagte eine zusätzliche Unterstützung des Landes in Höhe von zehn Millionen Euro zu.

Die Greifswalder Forscher um Prof. Dr. Klaus-Dieter Weltmann demonstrierten an ihrem Stand sehr anschaulich, welche Chancen die Plasmamedizin in Zukunft bieten kann: zur Heilung von Wunden, bei der Dekontamination und Sterilisation von Oberflächen, Materialien und Produkten aus Kunststoff, von OP-Bestecken und Implantaten. Der weltweit erste Lehrstuhlinhaber für Plasmamedizin, Prof. Thomas von Woedtke aus Greifswald, erklärte allen Interessierten die Funktionsweise des entwickelten Plasmastiftes. Dieser soll in enger Zusammenarbeit mit der Universitätsmedizin Greifswald und dem Klinikum Karlsburg schon bald zur Heilung von chronischen Wunden eingesetzt werden. (Pressemeldung vom 17.04.2013)

Quelle: INP Greifswald e.V. | Foto: INP
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
IBM CEO Ginni Rometty hält Keynote auf der Welcome Night der CEBIT 2018 CEBIT 2018 - Rometty, Chairman von IBM, ist davon überzeugt, dass sich unsere Gesellschaft aufgrund der immer wichtigeren Rolle, die Daten und KI einnehmen, an einem Scheidepunkt befindet. weiterlesen


03.04.2018
  • Di
    • Dienstag, der 03.04.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 04.04.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 05.04.2018
  • Fr
    • Freitag, der 06.04.2018
  • Sa
    • Samstag, der 07.04.2018
  • So
    • Sonntag, der 08.04.2018
  • Mo
    • Montag, der 09.04.2018
  • Di
    • Dienstag, der 10.04.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 11.04.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 12.04.2018
  • Fr
    • Freitag, der 13.04.2018
  • Sa
    • Samstag, der 14.04.2018
  • So
    • Sonntag, der 15.04.2018
  • Mo
    • Montag, der 16.04.2018
  • Di
    • Dienstag, der 17.04.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 18.04.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 19.04.2018
  • Fr
    • Freitag, der 20.04.2018
  • Sa
    • Samstag, der 21.04.2018
  • So
    • Sonntag, der 22.04.2018
22.04.2018