Wirtschaft
GeoTHERM 2013 verzeichnet mit 180 Ausstellern neuen Rekord
Montag, der 18.Februar 2013
GeoTHERM 2013 verzeichnet mit 180 Ausstellern neuen Rekord

Offenburg: Am 28. Feb. und 1. März 2013 findet Europas größte Geothermie-Fachmesse GeoTHERM zum siebten Mal bei der Messe Offenburg statt. „Mit 180 Ausstellern aus 14 Nationen verzeichnet die GeoTHERM in diesem Jahr einen neuen Aussteller- sowie Flächen-Rekord. Die Resonanz der Geothermie-Branche sowie das Veranstaltungs-Wachstum sind beeindruckend. Ich freue mich sehr über die Unterstützung aus der Branche, die der Messe Offenburg zuteil wird.“, erklärt Sandra Kircher, Projektleiterin der GeoTHERM. Ulrich Schöpf, Vertreter der Bauer Gruppe bestätigt „die Bauer Gruppe nutzt ausschließlich die GeoTHERM als Plattform, um sich diesem Marktsegment zu präsentieren. Hier vereinen sich Europas größte Geothermie-Fachmesse und ein hochkarätiger Kongress zum Branchen-Highlight des Jahres“.

„Die Entwicklung der GeoTHERM zur größten Geothermie-Fachmesse ist über die Kontinente bekannt. Wir begrüßen die Welt zu Gast in Offenburg - Von Japan über Afrika bis hin nach Nord- und Südamerika haben sich Teilnehmer angemeldet“, unterstreicht Hanno Fecke, Geschäftsführer der Messe Offenburg.

Eröffnet wird die Veranstaltung am 28. Februar 2013 mit dem Impulsvortrag „Geothermie – Baustein für eine grundlastfähige regenerative Energieversorgung“ von Stephan Kohler, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena). Darüber hinaus werden zur Eröffnung der GeoTHERM zahlreiche Grußworte von Verbandsrepräsentanten gehalten. So werden unter anderem Dr. Burkhard Sanner, Präsident des EGEC European Geothermal Energy Council sowie Christian Boissavy, Präsident des französischen Geothermie-Verbandes zum Gipfeltreffen der Geothermie-Branche erwartet.
„Als Gastland der GeoTHERM 2013 freut sich der französische Geothermie-Verband besonders, die Bedeutung der Geothermie in Frankreich zu präsentieren“, unterstreicht Christian Boissavy, seine Entscheidung für die enge Kooperation mit der Messe Offenburg.

Rund 40 Fachvorträge informieren am 28. Feb. und 1. März 2013 in zwei parallel laufenden Kongressen über Praxiserfahrungen sowie aktuelle Entwicklungen im Bereich der Oberflächennahen und Tiefen Geothermie. Hochkarätige Experten sowie Praktiker aus dem In- und Ausland berichten über Erkenntnisse und bieten Raum für intensive Diskussionen. Aufgrund der hohen Internationalität von 32 vertretenen Nationen werden alle Kongressbeiträge simultan übersetzt: deutsch – englisch – französisch. Das gesamte Programm steht online unter www.geotherm-offenburg.de zur Verfügung.

Die GeoTHERM wird von zahlreichen Veranstaltungen flankiert. So findet am 27. Februar das Praxisforum Erdwärme des Bundesverbandes Wärmepumpe statt, welches die Kriterien für Fortbildungen nach DVGW 120 erfüllt. Darüber hinaus werden am 28. Februar die Mitgliederversammlungen des Bundesverbandes Geothermie sowie des Wirtschaftsforums Geothermie abgehalten.

Das GeoTHERM-Ticket beinhaltet den Kongress- sowie Fachmessebesuch:
1-Tages-Ticket: 38,00 EUR / 2-Tages-Ticket: 58,00 EUR

Veranstaltungsort und Veranstalter: Messe Offenburg, Schutterwälder Str. 3, 77656 Offenburg, Deutschland.

Öffnungszeiten: 28. Feb. und 1. März, täglich 10.00 -17.30 Uhr, Registrierung täglich ab 9.00 Uhr möglich

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie online unter www.geotherm-offenburg.de. (Pressemeldung vom 15.02.2013) 

Quelle: Messe Offenburg-Ortenau GmbH | Foto: Messe Offenburg-Ortenau, Geothherm
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
Merck erstmals als Aussteller auf der IAA 2017 vertreten Merck, eines der weltweit führenden Wissenschafts- und Technologieunternehmen, nimmt erstmals als Aussteller an der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA 2017) in Frankfurt teil. weiterlesen


05.08.2017
  • Sa
    • Samstag, der 05.08.2017
  • So
    • Sonntag, der 06.08.2017
  • Mo
    • Montag, der 07.08.2017
  • Di
    • Dienstag, der 08.08.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.08.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 10.08.2017
  • Fr
    • Freitag, der 11.08.2017
  • Sa
    • Samstag, der 12.08.2017
  • So
    • Sonntag, der 13.08.2017
  • Mo
    • Montag, der 14.08.2017
  • Di
    • Dienstag, der 15.08.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.08.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 17.08.2017
  • Fr
    • Freitag, der 18.08.2017
  • Sa
    • Samstag, der 19.08.2017
  • So
    • Sonntag, der 20.08.2017
  • Mo
    • Montag, der 21.08.2017
  • Di
    • Dienstag, der 22.08.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 23.08.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 24.08.2017
24.08.2017