Wissenschaft
FNR: Forum Energiepflanzen - Ackerbauregionen in Deutschland
Dienstag, der 3.Juli 2012
FNR: Forum Energiepflanzen - Ackerbauregionen in Deutschland
Gülzow: Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die gemeinsam von der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL) und der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) organisiert wird, stehen Vorträge zu den Ergebnissen aus sechs Jahren Energiepflanzenforschung, die im Rahmen des Verbundvorhabens „Entwicklung und Vergleich von optimierten Anbausystemen für die landwirtschaftliche Produktion von Energiepflanzen unter den verschiedenen Standortbedingungen Deutschlands" (EVA), von deutschlandweit 14 Institutionen erarbeitet wurden. Das Projekt wird über die FNR vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert.
 
Themen der Vortragsblöcke sind:
  • Anbausysteme für Biogassubstrate - Ergebnisse aus unterschiedlichen Ackerbauregionen Deutschlands
  • Optimierung von Anbausystemen (Faktoreffizienz und Ergänzungen zum Mais)
  • Substratqualität und ökonomische Bewertung
  • Nachhaltigkeit und politischer Ausblick
Darüber hinaus gibt es während einer Feldbesichtigung und einer Abendveranstaltung in Dornburg die Möglichkeit zu einem intensiven Gedankenaustausch. Die Veranstaltung richtete sich gleichermaßen an die Forschung, die Agrar- und Umweltpolitik sowie nicht zuletzt an die landwirtschaftliche Praxis, einschließlich relevanter Beratungseinrichtungen.
 
Das Programm der Tagung und die Möglichkeit für eine Online-Anmeldung finden unter der Internetadresse www.eva-verbund.de/forum. (Pressemeldung vom 25.06.2012)
Quelle: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) | Foto: FNR
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
Hamburg Airport: Last-Minute-Shopping auch an Heiligabend und Silvester möglich Hamburg Airport  - Viele Norddeutsche zieht es über die Feiertage in die Ferne, der verkehrsreichste Tag ist Freitag, 22. Dezember, mit mehr als 23.000 abreisenden Passagieren. weiterlesen


01.01.2018
  • Mo
    • Montag, der 01.01.2018
  • Di
    • Dienstag, der 02.01.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 03.01.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 04.01.2018
  • Fr
    • Freitag, der 05.01.2018
  • Sa
    • Samstag, der 06.01.2018
  • So
    • Sonntag, der 07.01.2018
  • Mo
    • Montag, der 08.01.2018
  • Di
    • Dienstag, der 09.01.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 10.01.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 11.01.2018
  • Fr
    • Freitag, der 12.01.2018
  • Sa
    • Samstag, der 13.01.2018
  • So
    • Sonntag, der 14.01.2018
  • Mo
    • Montag, der 15.01.2018
  • Di
    • Dienstag, der 16.01.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 17.01.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 18.01.2018
  • Fr
    • Freitag, der 19.01.2018
  • Sa
    • Samstag, der 20.01.2018
20.01.2018