Wirtschaft
TenneT und Mitsubishi: Partnerschaft bei deutschen Offshore-Netzanbindungen
Donnerstag, der 8.März 2012
TenneT und Mitsubishi: Partnerschaft bei deutschen Offshore-Netzanbindungen
Bayreuth: TenneT und die Mitsubishi Corporation (MC) haben eine Absichtserklärung (LoI) über eine Partnerschaft bei zwei weiteren Offshore-Netzanbindungen unterzeichnet. Diese beiden Netzanbindungen, HelWin2 und DolWin2, befinden sich im deutschen Teil der Nordsee und sind von entscheidender Bedeutung für die Integration erneuerbarer Energie in das Stromnetz auf dem deutschen Festland.
 
Bereits früher in diesem Jahr haben TenneT und MC eine geschäftliche Vereinbarung über eine Kapitalbeteiligung von MC an den Offshore-Netzanbindungssystemen BorWin1 und BorWin2 geschlossen, die vorsieht, dass MC unter bestimmten Voraussetzungen eine Kapitalbeteiligung von 49 Prozent an diesen beiden Offshore-Anbindungen erwirbt. Die Absichtserklärung ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer weiteren Kapitalbeteiligung von MC am bestehenden Investitionsprogramm von TenneT für die Offshore-Netzanbindungen. Wie bei den anderen Projekten behält TenneT die Mehrheitsbeteiligung und wird diese Anschlüsse auch weiterhin betreiben.
 
Erneuerbare Energie 
Die Netzanbindungen Helwin2 und Dolwin2 verbinden eine Reihe von Offshore-Windenergieparks in der deutschen Nordsee mit dem Stromnetz auf dem deutschen Festland und verfügen über eine Gesamtkapazität von 1.590 Megawatt (MW). Die Gesamtinvestitionssumme beträgt rund 1,7 Milliarden Euro, einschließlich der erwarteten Beteiligung von Drittparteien in Höhe von rund 340 Millionen Euro. Die Kapazität der Verbindungen, die 2015 fertiggestellt sein sollen, reicht aus, um 1,5 Millionen Haushalte mit erneuerbarer Energie zu versorgen.
 
Finanzierung der bestehenden Offshore-Projekte verläuft plangemäß 
Mel Kroon, CEO von TenneT, betrachtet die Absichtserklärung als weiteren sehr wichtigen Schritt in der Entwicklung der deutschen Infrastruktur für erneuerbare Energie: „TenneT liefert durch die Einspeisung von offshore erzeugter Windenergie in das Stromnetz auf dem Festland und den Ausbau der Netze auf dem Festland einen wesentlichen Beitrag für die Energiewende in Deutschland. Die Absichtserklärung ist ein logischer Folgeschritt in der Partnerschaft mit MC und ein weiterer entscheidender Schritt zur Sicherstellung der Finanzierung der bestehenden Offshore-Projekte. Mit dieser Absichtserklärung setzt TenneT die Erfüllung des im letzten Jahr angekündigten Zeitplanes für die Kapitalbeschaffung fort, die aus einer letztes Jahr bestätigten Kapitalzuführung von 600 Millionen Euro durch den Anteilseigner und die kürzlich erfolgte Kapitalbeteiligung von MC an Borwin1 und Borwin2 in Höhe von 240 Millionen Euro besteht. Die Absichtserklärung beweist auch, dass das neue Konzept, das es Investoren ermöglicht, in separate Cluster regulierter Anlagen zu investieren, vom Markt angenommen wird. Wir erwarten, dass die Gespräche mit MC in diesem Jahr zu einem Vertrag führen werden“.
 
Offshore-Netzanbindungen 
Aktuell arbeitet TenneT an neun Projekten zur Anbindung von Windanlagen in der deutschen Nordsee. Diese entscheidenden Projekte umfassen 5.000 MW an erneuerbarer Energie, genug, um fünf Millionen Haushalte zu versorgen. Mit diesen Projekten trägt TenneT mit einem in seiner Höhe beispiellosen Betrag von über 5,5 Milliarden Euro zur deutschen Energiewende bei.
 
TenneT ist der erste grenzüberschreitende Übertragungsnetzbetreiber für Strom in Europa. Mit ungefähr 20.000 Kilometern an Hoch- und Höchstspannungsleitungen, 36 Millionen Endverbrauchern in den Niederlanden und in Deutschland gehören wir zu den Top 5 der Netzbetreiber in Europa. Unser Fokus richtet sich auf die Entwicklung eines nordwesteuropäischen Energiemarktes und auf die Integration erneuerbarer Energie. 
Taking power further
 
Die Mitsubishi Corporation ist ein weltweites integriertes Unternehmen, das Unternehmen in nahezu allen Branchen einschließlich Industriefinanz, Energie, Metall, Maschinen, Chemie, Lebensmittel und Umwelt entwickelt und betreibt. Mitsubishi expandiert seine Geschäftsbereiche von der Erschließung natürlicher Ressourcen bis zur Investition in Einzelhandelsunternehmen, Infrastruktur sowie Finanzprodukte. (Pressemeldung vom 06.03.2012)
Quelle: TenneT TSO GmbH | Foto: TenneT TSO GmbH
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017 vergeben CTC Stade ist großer Sieger beim Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017, Akteure des Luftfahrtclusters feiern 50. Hamburg Aviation Forum weiterlesen


28.09.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 28.09.2017
  • Fr
    • Freitag, der 29.09.2017
  • Sa
    • Samstag, der 30.09.2017
  • So
    • Sonntag, der 01.10.2017
  • Mo
    • Montag, der 02.10.2017
  • Di
    • Dienstag, der 03.10.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 04.10.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 05.10.2017
  • Fr
    • Freitag, der 06.10.2017
  • Sa
    • Samstag, der 07.10.2017
  • So
    • Sonntag, der 08.10.2017
  • Mo
    • Montag, der 09.10.2017
  • Di
    • Dienstag, der 10.10.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 11.10.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 12.10.2017
  • Fr
    • Freitag, der 13.10.2017
  • Sa
    • Samstag, der 14.10.2017
  • So
    • Sonntag, der 15.10.2017
  • Mo
    • Montag, der 16.10.2017
  • Di
    • Dienstag, der 17.10.2017
17.10.2017