Wirtschaft
SKF ernennt Lars Wilsby zum Senior Vice President, Group Business Transformation
Sonntag, der 8.Januar 2012
SKF ernennt Lars Wilsby zum Senior Vice President, Group Business Transformation
Schweinfurt | Göteborg: SKF informierte am 22. Dezember 2011 über die Ernennung von Lars Wilsby zum Senior Vice President, Group Business Transformation. Er wird in dieser Position an Tom Johnstone berichten, dem SKF President und CEO, und dem SKF Group Management angehören. Lars Wilsby war vorher Director, Vehicle Service Market, SKF Automotive Division.
 
Lars Wilsby wird ab dem 01. Januar 2012 in dieser neuen Position für Group IT und Group Demand Chain verantwortlich zeichnen.
 
Lars Wilsby kam 2005 zur SKF und war hier in verschiedenen Managementpositionen innerhalb der SKF Automotive Division tätig. Bevor er zu SKF kam, war er ein Partner bei McKinsey & Company, Inc. Scandinavia. In diesem Zusammenhang wird Magnus Johansson, aktuell Senior Vice President, Group Demand Chain, Director, Vehicle Service Market, SKF Automotive Division. (Pressemeldung vom 23.12.2011)
Quelle: SKF GmbH | Foto: SKF
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
Digitalisierung im Krankenhaus: Zwischen Arbeitserleichterung und zusätzlicher Hetze Digitalisierung im Krankenhaus: Wissenschaftler befragen Beschäftigte im Gesundheitswesen - Können digitale Geräte im Krankenhaus die Arbeit erleichtern? weiterlesen


24.11.2017
  • Fr
    • Freitag, der 24.11.2017
  • Sa
    • Samstag, der 25.11.2017
  • So
    • Sonntag, der 26.11.2017
  • Mo
    • Montag, der 27.11.2017
  • Di
    • Dienstag, der 28.11.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 29.11.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 30.11.2017
  • Fr
    • Freitag, der 01.12.2017
  • Sa
    • Samstag, der 02.12.2017
  • So
    • Sonntag, der 03.12.2017
  • Mo
    • Montag, der 04.12.2017
  • Di
    • Dienstag, der 05.12.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.12.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 07.12.2017
  • Fr
    • Freitag, der 08.12.2017
  • Sa
    • Samstag, der 09.12.2017
  • So
    • Sonntag, der 10.12.2017
  • Mo
    • Montag, der 11.12.2017
  • Di
    • Dienstag, der 12.12.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.12.2017
13.12.2017