Wirtschaft
DOMOTEX 2013: Carpet Design Awards 2014 - das sind die Gewinner
Montag, der 13.Januar 2014
DOMOTEX 2013: Carpet Design Awards 2014 - das sind die Gewinner

Hannover: Die Jury hat entschieden, die Gewinner stehen fest. Elf Produkte und ihre Hersteller haben nun ganz offiziell die Auszeichnung, an der Spitze in Sachen Teppich-Design zu stehen. Am Sonntag, 12. Januar, sind die Carpet Design Awards 2014 verliehen worden. Eine weitere Auszeichnung folgt noch zum Ende der DOMOTEX HANNOVER – der Preis des Publikums. Bereits zum neunten Mal war der international anerkannte Preis während der Weltleitmesse für Bodenbeläge verliehen worden. Die Carpet Design Awards prämieren handgefertigte Teppiche im Hinblick auf Qualität und Design. Die Auswahl reichte von Studioteppichen über klassische/traditionelle sowie moderne Teppiche bis hin zu Innovationen. Ein Schwerpunkt bei den diesjährigen Carpet Design Awards lag auf dem Nachwuchs.

329 internationale Designer hatten sich um die begehrten Trophäen beworben, 33 Teppiche schafften es in die Endauswahl. Sie sind während der gesamten DOMOTEX auf einer Sonderfläche zu sehen. Dem Publikum zeigt sich somit ein eindrucksvolles Bild ausgezeichneten Teppichdesigns. Elf Werke überzeugten schließlich die Fachjury mit herausragenden Details in Form, Farbe und Material. Jahr für Jahr setzen die Carpet Design Awards Maßstäbe in Sachen aktueller Designtrends und –ideen.
“Die Carpet Design Awards vermitteln eine Momentaufnahme der derzeit besten und innovativsten Teppiche. Die Jurymitglieder kommen aus den Bereichen Interior- und Produktdesign, sind Künstler oder Teppichhändler; für mich ist es auf jeden Fall immer interessant zu sehen, wie sehr sie sich vom ständigen Ideenreichtum der besten Teppichdesigner begeistern und inspirieren lassen“, Ben Evans, Herausgeber des Magazins Cover.

Doch nicht nur die hochkarätig besetzte Expertenjury hat bei den Carpet Design Awards das Wort. Auch die Fachbesucher können ihre Präferenzen äußern. Der Publikums-Favorit aus den 33 Final-Teilnehmern wird am letzten Messetag mit einem Preis geehrt.
Neu ist auch der Blick auf den Nachwuchs. In Zusammenarbeit mit der Initiative AfghanMade richteten sich erstmals zwei Kategorien beim Carpet Design Award an die junge Design-Generation. So hatte Afghan Made im Vorfeld junge Designer (unter 25 Jahren) und Designstudenten dazu aufgefordert, eigene Entwürfe anzufertigen. Sechs Entwürfe sind in Afghanistan produziert worden und nun auf der DOMOTEX zu sehen. Im Bereich der Design-Studenten waren aus Indien, Evrim Terkesli aus der Türkei und Aoi Yoshizawa aus Japan in der Finalrunde dabei. Durchsetzen konnte sich schließlich Sheefalika Misra. Beim Preis für die Jung-Designer schafften es Isobel Morris und, beide aus Großbritannien, sowie Sanja Peric aus Serbien in die Endauswahl. Hier gewann Allistair Covell.

Die Preisträger der Carpet Design Awards 2014:

  • 01 Bester Design Student: Sheefalika Misra , Afghan Made
  • 02 Bester Jung-Designer: Allistair Covell , Afghan Made
  • 03 Bestes Design Studiokünstlerteppiche: Shore Line von Studio Claudy Jongstra
  • 04 Bestes Modernes Design: Taala von Naziri
  • 05 Bestes modernes Design Superieur: Peacock von New Moon
  • 06 Bestes modernes Design Deluxe: Prince of Wales von Zollanvari
  • 07 Bestes klassisches Design: Tree of Life von Rug Star
  • 08 Bestes klassisch-modernes Design: Garden Antracid von Global Overseas
  • 09 Beste moderne Kollektion: Manhattan Collection von Wood & Silk Rugs
  • 10 Beste traditionelle Kollektion: Haik Collection von Jan Kath Design
  • 11 Beste Innovation:Cross me (k)not von cc-tapis

Publikums-Preis - Gewinner steht erst am 15.1.2014 fest  (Pressemeldung vom 12.01.2014)

Quelle: Deutsche Messe AG | Foto: Deutsche Messe AG, Domotex
Lesezeichen - weitere Meldungen


04.01.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 04.01.2018
  • Fr
    • Freitag, der 05.01.2018
  • Sa
    • Samstag, der 06.01.2018
  • So
    • Sonntag, der 07.01.2018
  • Mo
    • Montag, der 08.01.2018
  • Di
    • Dienstag, der 09.01.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 10.01.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 11.01.2018
  • Fr
    • Freitag, der 12.01.2018
  • Sa
    • Samstag, der 13.01.2018
  • So
    • Sonntag, der 14.01.2018
  • Mo
    • Montag, der 15.01.2018
  • Di
    • Dienstag, der 16.01.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 17.01.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 18.01.2018
  • Fr
    • Freitag, der 19.01.2018
  • Sa
    • Samstag, der 20.01.2018
  • So
    • Sonntag, der 21.01.2018
  • Mo
    • Montag, der 22.01.2018
  • Di
    • Dienstag, der 23.01.2018
23.01.2018