Wirtschaft
ISL - RWI - Containerumschlag-Index: Aufwärtstrend im Welthandel festigt sich
Montag, der 30.Dezember 2013
ISL - RWI - Containerumschlag-Index: Aufwärtstrend im Welthandel festigt sich

  Der Containerumschlag-Index des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) hat sich im November ein weiteres Mal von 117,0 auf 117,4 verbessert. Zugleich wurde der Wert für den September nochmals geringfügig nach oben revidiert, weil einige Häfen nachträglich höhere Umschlagsvolumina meldeten. Damit steigt der Index nunmehr schon im fünften Monat in Folge, womit sich die Anzeichen verdichten, dass der internationale Warenaustausch die Stagnationsphase verlassen hat. Allerdings ist die Aufwärtstendenz nach wie vor nicht sehr kräftig.

Der Wert für den Oktober blieb gegenüber der vor einem Monat veröffentlichten Schnellschätzung unverändert. Die aktuelle Schnellschätzung wurde aufgrund der bevorstehenden Weihnachtsferien früher durchgeführt als sonst üblich und stützt sich daher nur auf die Angaben von 40 Häfen, die etwa 72% des im Index abgebildeten Containerumschlags abdecken. Dies könnte eine etwas größere Revision bei der nächsten Berechnung des Index zur Folge haben.

In den Index gehen die vom ISL im Rahmen seiner Marktbeobachtung fortlaufend erhobenen Angaben zum Containerumschlag in derzeit 73 internationalen Häfen ein, die rund 60% des weltweiten Containerumschlags tätigen. Da der internationale Handel im Wesentlichen per Seeschiff abgewickelt wird, lassen diese Containerumschläge zuverlässige Rückschlüsse auf den Welthandel zu. Weil viele Häfen bereits zwei Wochen nach Ablauf eines Monats über ihre Aktivitäten berichten, ist der RWI/ISL-Containerumschlag-Index daher ein zuverlässiger Frühindikator der Entwicklung des internationalen Handels mit verarbeiteten Waren und damit auch der weltwirtschaftlichen Aktivität. (Pressemeldung vom 19.12.2013)

Quelle: Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) | Foto: ISL
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung auf 1,15 Euro Hauptversammlung der Deutschen Post AG: Unter anderem beschlossen die Aktionäre mit 99,93 Prozent des anwesenden Kapitals die Zahlung einer Dividende von 1,15 Euro pro Aktie. weiterlesen


06.04.2018
  • Fr
    • Freitag, der 06.04.2018
  • Sa
    • Samstag, der 07.04.2018
  • So
    • Sonntag, der 08.04.2018
  • Mo
    • Montag, der 09.04.2018
  • Di
    • Dienstag, der 10.04.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 11.04.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 12.04.2018
  • Fr
    • Freitag, der 13.04.2018
  • Sa
    • Samstag, der 14.04.2018
  • So
    • Sonntag, der 15.04.2018
  • Mo
    • Montag, der 16.04.2018
  • Di
    • Dienstag, der 17.04.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 18.04.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 19.04.2018
  • Fr
    • Freitag, der 20.04.2018
  • Sa
    • Samstag, der 21.04.2018
  • So
    • Sonntag, der 22.04.2018
  • Mo
    • Montag, der 23.04.2018
  • Di
    • Dienstag, der 24.04.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 25.04.2018
25.04.2018