Wirtschaft
Südelbe AG und ECE: BVL-Kongress Berlin: Erfolgreicher „6. Logistikabend“ bei Bier und Buletten
Freitag, der 25.Oktober 2013
Südelbe AG und ECE: BVL-Kongress Berlin: Erfolgreicher „6. Logistikabend“ bei Bier und Buletten

Hamburg-Harburg: Am Vortag des 30. Deutschen Logistik-Kongress kamen auf Einladung der ECE Industries und Logistics GmbH und der Süderelbe AG zum sechsten mal 60 Teilnehmer aus der Logistik- und Immobilienbranche zusammen. Teilnehmer waren in diesem Jahr ebenso Vertreter der „Großen“ der Branche (z.B. Deutsche Bahn AG, Buss Port Logistics) wie auch der kleineren, spezialisierten Unternehmen wie z.B. die Reederei Herbert C. Meyer GmbH & Co.KG aus Stade oder die Kobernuss Spedition aus Uelzen. Im urigen „Brauhaus Lemke“ in Berlin-Mitte konnten auch Vertreter aus wissenschaftlichen Einrichtungen (z.B. „Fraunhofer Institut Integrierte Schaltungen“, „Forschungsgemeinschaft Innovative Logistik FILog“), dem Innovationszentrum Niedersachsen und aus der Immobilienwirtschaft begrüßt werden.

Foto: Dr. Jürgen Glaser und Thoralf Schuster-Gutjahr eröffneten den Logistikabend in Berlin. Links im Bild: Per McKinnell, Senior Development Manager bei ECE.

„Der persönliche Kontakt im Vorfeld des Logistikkongresses ist für uns sehr wertvoll, weil wir so die wichtigen Entwicklungen der Branche richtig einschätzen können und gleichzeitig für den Hamburger Süden werben können.
Wir freuen uns daher, dass die Veranstaltung von unseren Gästen so gut angenommen wird“, so Dr. Jürgen Glaser, Prokurist bei der Süderelbe AG. Thoralf Schuster-Gutjahr, Managing Director ECE Industries und Logistics GmbH und erneut Co-Sponsor ergänzt: "Wir haben in einer entspannten Atmosphäre neue Kontakte geknüpft und uns über laufende Projekte und Trends ausgetauscht – die Stimmung passte perfekt zum guten Wetter.“

Der Kongress der Bundesvereinigung Logistik BVL dauert noch bis zum Freitag an. Dr. Jürgen Glaser nimmt für den chemcoastpark stade teil, Michael Krohn, Projektmanager „Deltaland“, ist für die Wirtschaftsregion Bad Fallingbostel, Walsrode und Bomlitz vor Ort.

Das Regional- und Netzwerkmanagement Logistik ist ein Projekt der Wirtschaftsförderungen der Landkreise Cuxhaven, Harburg, Lüneburg, Heidekreis, Stade und Uelzen sowie der Süderelbe AG. (Pressemeldung vom 24.10.2013) 

Quelle: Süderelbe AG | Foto: Süderelbe AG
Lesezeichen - weitere Meldungen


11.04.2017
  • Di
    • Dienstag, der 11.04.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 12.04.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 13.04.2017
  • Fr
    • Freitag, der 14.04.2017
  • Sa
    • Samstag, der 15.04.2017
  • So
    • Sonntag, der 16.04.2017
  • Mo
    • Montag, der 17.04.2017
  • Di
    • Dienstag, der 18.04.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 19.04.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 20.04.2017
  • Fr
    • Freitag, der 21.04.2017
  • Sa
    • Samstag, der 22.04.2017
  • So
    • Sonntag, der 23.04.2017
  • Mo
    • Montag, der 24.04.2017
  • Di
    • Dienstag, der 25.04.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 26.04.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 27.04.2017
  • Fr
    • Freitag, der 28.04.2017
  • Sa
    • Samstag, der 29.04.2017
  • So
    • Sonntag, der 30.04.2017
30.04.2017