Wirtschaft
Hapag-Lloyd Kreuzfahrten: Thomas Rath präsentiert neue Kollektion auf der EUROPA 2
Sonntag, der 20.Oktober 2013
Hapag-Lloyd Kreuzfahrten: Thomas Rath präsentiert neue Kollektion auf der EUROPA 2

Hamburg: Im kommenden Frühjahr geht es modisch zu auf der EUROPA 2: Auf der Südostasien-Kreuzfahrt vom 25.02. bis 12.03.2014 wird der TV-Star und Designer Thomas Rath auf dem Fünf-Sterne-Plus* Schiff MS EUROPA 2 seine aktuelle Modekollektion präsentieren. In einer Verkaufsboutique an Bord können die Kleider aus der gezeigten Kollektion während der Reise erworben werden.
Außerdem wird Thomas Rath Lesungen aus seinen Büchern halten.

Eine gekonnte Mischung aus zeitloser Eleganz und nostalgischer Extravaganz, gepaart mit einer sportiv-lässigen Selbstverständlichkeit: So werden die Kreationen des Düsseldorfer Designers und Gewinners des „German Lifestyle Awards 2013“ beschrieben.

Während das legere Luxusschiff EUROPA 2 sich entlang der Küsten Thailands, Malaysias und Kambodschas bewegt, veranstaltet Rath an Bord eine Modenschau und lässt seine Kollektion von Gästen und Crewmitgliedern präsentieren.

In einer Verkaufsboutique können die gezeigten Stücke während der Reise erworben werden.

Weiterhin wird der Designer Lesungen aus seinen Büchern „Der Fashion Rath: Für die Frau“ und „Der Fashion Rath: Für den Mann“ halten und den Gästen bei Fragen rund um das Thema Mode Rede und Antwort stehen.

Weitere Highlights der Reise sind Besuche in den Metropolen des Fernen Ostens Singapur, Kuala Lumpur, Bangkok und Phnom Penh sowie sonnige Strandtage auf den Trauminseln Phuket, Lang-kawi, Ko Samui und Ko Kut.

Mit der EUROPA 2 zwischen Andamanensee und Golf von Thailand 25.02. - 12.03.2014 (15 Tage), von Singapur über Phuket, Bass Harbour, Port Kelang, Ko Samui, Laem Chabang, Kampong Saom, und Ko Kut zurück nach Singapur, ab 7.490 Euro pro Person inkl. Flüge ab/bis Deutschland. (Pressemeldung vom 16.10.2013)

Quelle: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten | Foto: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
3. Ausschreibung Wind an Land verfestigt Fehlentwicklung – Gesetzgeber muss handeln Die 3. Ausschreibungsrunde für die Windenergie an Land zeigt deutlich wie rasch der Förderbedarf der Windenergie für Projekte, die nach 2020 umgesetzt werden, sinkt . … weiterlesen


04.11.2017
  • Sa
    • Samstag, der 04.11.2017
  • So
    • Sonntag, der 05.11.2017
  • Mo
    • Montag, der 06.11.2017
  • Di
    • Dienstag, der 07.11.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 08.11.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 09.11.2017
  • Fr
    • Freitag, der 10.11.2017
  • Sa
    • Samstag, der 11.11.2017
  • So
    • Sonntag, der 12.11.2017
  • Mo
    • Montag, der 13.11.2017
  • Di
    • Dienstag, der 14.11.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 15.11.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 16.11.2017
  • Fr
    • Freitag, der 17.11.2017
  • Sa
    • Samstag, der 18.11.2017
  • So
    • Sonntag, der 19.11.2017
  • Mo
    • Montag, der 20.11.2017
  • Di
    • Dienstag, der 21.11.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 22.11.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 23.11.2017
23.11.2017